Am 26. und 27. September 2019 wird im Rheinhotel in Rees die gemeinsame Abschlusstagung zu den EU-LIFE+-Projekten „Fluss- und Auenrevitalisierung Emmericher Ward“ und „Nebenrinne Bislich-Vahnum“ stattfinden.

Dabei wollen wir unsere Erfahrungen aus dem mehr als 10-jährigen Planungs- und Realisierungsprozess nutzbar machen, Erkenntnisse und Ergebnisse aus anderen Flussgebieten wie dem Nationalpark Donauauen und dem Rheindelta einspielen und vor allem über Perspektiven und Herausforderungen dieses Naturschutz-Instruments diskutieren.

Mehr Informationen unter Tagung